Fahrspaß, der auch die Umwelt freut.

Jetzt kaufen

Der e-Scooter SNE Streetsound ist umweltfreundlich, günstig, schnell und flüsterleise.

Jetzt mieten

Und wenn du willst auch laut – mit seinem integrierten Bluetooth-Soundsystem.

Jetzt Probe fahren
12 1/2 gute Gründe

Sauber

100% ohne Abgase

Genial

Leichtbauweise und mit hydraulischen Scheibenbremsen

Schnell

45 km/h inkl. Spitzenbeschleunigung

Stark

Bis zu 100 km Reichweite mit einem Akku

Leise

Praktisch geräuschloser Elektromotor

Laut

Mit integriertem Bluetooth-Soundsystem inkl. Tuner

Doppelt

Für zwei Personen zugelassen und mit viel Platz

Günstig

Mit 1 € mehr als 100 km fahren

Schön

In vielen Farben/Kombis erhältlich

Einfach

An jeder Steckdose aufladbar

Praktisch

Mit USB-Anschluss und Handy-Ladestation

Sicher

Mit Alarmanlage und verschließbarem Stauraum

DEINS

Die SNE Elektro-Roller gibt’s zum Kaufen, Mieten und Probefahren.

Jetzt kaufen Jetzt mieten
SNE e-Roller

Äquivalent zu 125 ccm

Äquivalent zu 125 ccm

Äquivalent zu 50 ccm

Freigegeben ab 15 Jahren

AM

Mit dem „AM“-Führerschein und der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten fährst du deinen SNE Street Sound bereits mit 15 Jahren! Mit 18 Jahren und dem Führerschein der Klasse B kannst Du ohne zusätzliche Fahrerlaubnis losfahren. Mache gleich deinen AM-Führerschein.

Mit Benzin bezahlst du. Mit Elektro bekommst du.

Beim Kauf eines SNE Elektro-Roller gibt es vom österreichischen Umweltministerium eine Umweltförderung in der Höhe von 375 Euro (netto). Diese wird nach dem Kauf des e-Scooters zurückerstattet.

Jetzt kaufen

Für alle, die es ganz genau wissen wollen
Technische Daten zum e-Scooter SNE Street Sound

  • Reichweite* bis zu 100 km
  • 800 Watt Leistung
  • 60 Volt Spannung
  • Geschwindigkeit bis zu 45 km/h
  • Gewicht ohne Akku 59 kg
  • Gewicht mit Akku 69 kg
  • Personen 2
  • Max. Zuladung 150 kg
  • Hydr. Scheibenbremse vorne
  • Trommelbremse hinten
  • Lithium-Ionen Akku
  • Nennladung 24 Ah
  • Ladezeit 6-8 h

* Reichweite und max. Geschwindigkeit sind abhängig von vielen Faktoren wie Beladung, Gewicht vom Fahrer, Fahrverhalten, Reifendruck, Umgebungstemperatur, Topografie der Fahrstrecke, Anzahl Stop-and-Go, Alter und Ladezustand der Batterien, Wind- und Wetterverhältnissen etc.

Jetzt Probe fahren